Georg HM Oedekoven

Georg HM Oedekoven, Mediator und Rechtsanwalt

Jahrgang 1962

Studium der Rechtswissenschaften,
weiterbildendes Studium an der Verwaltungshochschule in Speyer
weiterbildendes Studium der Mediation an der Fernuniversität Hagen,
im Hauptstudium: Mediation im öffentlichen Recht

1990 Regierungsrat z.A. beim Bundesamt für die Anerkennung ausländischer Flüchtlinge (zuletzt Zuständigkeit für oberste Gerichte und Grundsatzfragen),
1994 Regierungsrat beim Statistischen Bundesamt in Wiesbaden (zuletzt Zuständigkeit für die Leitung zweier Rechtsreferate, rechtliche Beratung von Fachabteilungen, Leitung der Widerspruchsabteilung, Heraus gabe einer Rechtssammlung, Dozententätigkeit, Erstellung neuer Gesetze, Abklärung dieser Gesetze mit der Fachabteilung, Vertretung des Statistischen Bundesamtes bei der Abklärung dieser Gesetze gegenüber anderen Behörden auf Landes-, Bundes- und EU Ebene)

1995, 1998 jeweils Erziehungsurlaub zur Betreuung unserer beiden Töchter
2000 Entlassung aus dem Bundesdienst auf eigenem Antrag
2000 Gründung der Rechtsanwaltskanzlei Georg HM Oedekoven
2000 Gründung der Mediationsgruppe Rhein Main (MRM)
2001 Schlichter für die Gütestelle der Rechtsanwaltskammer Frankfurt am Main
2002 Balintgruppe mit Rechtsanwälten und Mediatoren

Mitgliedschaft im DAV,
Zusammenarbeit mit dem psychologischen Institut Systeme, Bonn,
Mitglied des Bündnis gegen Abschiebungshaft Ingelheim, asylrechtskundige Beratung am Flughafen Frankfurt/M,
Arbeiten im Auftrage von Caritas und Diakonie,
Mediationsförmiges Verfahren zur Gründung der Ecosaar GmbH (Saarland)
Pfarrgemeinderat in der Gemeinde Maria Hilf